die Petition ‚Mehr Qualität/Personal in Kitas‘ ist online.

Liebe Eltern,

die Petition ‚Mehr Qualität/Personal in Kitas‘ ist online.
Die Rahmenbedingungen in den Hamburger Kitas müssen sich ‘spürbar‘ und nachhaltig ändern. Die Fachkraft-Kind-Relation muss gemäß den Empfehlungen der Bertelsmann-Studie ins Hamburger Kinderbetreuungsgesetz aufgenommen werden. Es müssen faire Arbeitsbedingungen geschaffen werden, z. B. durch eine vergütete Ausbildung, angemessene Bezahlung und einer allgemeinen Aufwertung der Anerkennung für diejenigen, die sich Tag für Tag um unsere Kinder kümmern. Nur so kann es gelingen, dass sich mehr Menschen für diesen so wichtigen Beruf entscheiden und auch langjährig dabeibleiben.


Berücksichtigung von mittelbarer Pädagogik als Arbeitszeit – jetzt!
Die Arbeitszeit der Kita-Fachkräfte dient aktuell hauptsächlich der Grundbetreuung unserer Kinder. Für Vorbereitung und Dokumentation wird keine Zeit eingeplant. Kinder müssen jedoch engagiert und professionell gefordert und gefördert werden.

Ausfallzeiten planerisch berücksichtigen, auffangen und finanzieren – jetzt!
Ausfallzeiten aufgrund von Urlaub, Krankheit oder Weiterbildung werden in den meisten Fällen nicht berücksichtigt. Vorbereitungs- und Dokumentationszeiten werden über Überstunden und Dienstplanlösungen zugeschnitten.

Weitere Infos zur Petition ‘Für mehr Qualität in Kitas‘ unter dem folgenden Link – Ihre/Eure Unterschriften sind für den Erfolg dieser Aktion ganz wichtig!

Ihre/Eure Unterschriften sind für den Erfolg dieser Aktion ganz wichtig!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Öffnungszeiten:
Mo – Fr., jeweils v. 6:00 – 18:00 Uhr

Schließzeiten:

Die Kita Wackelzahn ist in den Schulferien grundsätzlich geöffnet. Zwischen Weihnachten und Neujahr und an bis zu sechs weiteren Schließtagen pro Jahr für u. a. Brückentage und für interne Teamstudientage bleibt die Kita zu!