Vorleseclub und Co. für die Vorschulbande im KIKU

Vorlese-Ausflüge zum KIKU

Einmal im Monat macht sich die Vorschulbande mit ihren Erzieherinnen auf den Weg ins KIKU (Kinderkulturhaus in Lohbrügge).

Dort wird die Vorschulbande von einer Mitarbeiterin des KIKU empfangen. Zur Begrüßung singen die Kinder gemeinsam mit der KIKU-Mitarbeiterin das altbekannte KIKU-Lied „KIKU, KIKU, heißt ein altes Haus…bum, bum, bum…“.

Nach der Begrüßung geht es in den Vorleseraum, der jedoch nur mit einem bestimmten Zauberspruch aufgeht. Alle Kinder schnappen sich ein Kissen und setzen sich auf den gemütlichen Teppichboden. Im Vorleseraum wird der Vorschulbande entweder ein Bilderbuchkino oder ein „Kamishibai“ erzählt bzw. vorgelesen.

Zuerst wird der erste Teil der aktuellen Geschichte erzählt, dann gibt es im Begrüßungsraum eine Frühstückspause. Danach wird der zweite Teil der Geschichte vorgelesen.

Nach dem Vorlesen stellt die Mitarbeiterin des KIKU den Kindern Fragen zur Geschichte und kreiert mit den Kindern ein kleines „Mini-Impro-Theater“ zu der eben gehörten Geschichte.

Nach dem gemeinsamen Abschied geht es zu Fuß und mit dem Bus zurück in die Kita … denn dort wartet schon das Mittagsessen auf die Vorschulbande!

Für die Kinder ist der Ausflug ins KIKU ein Highlight und bringt ihnen großes Spaß 😊

News

PROJEKTE

Aktionstag „Tag ohne Strom“

Aktionstag „Tag ohne Strom“ Es passiert selten, aber wenn, ist plötzlich alles anders: Stromausfall. Wie sähe ein Tag ohne Strom eigentlich aus?  Wir gehen auf

Körper, Sinne und Gefühle –kindliche Sexualentwicklung begleiten

Familienplanungszentrum e.V.:

Dienstag, 12.09.2023 von 19.00 bis 20.30 Uhr
Ort: Multiraum der Kita Wackelzahn.

Kinder erforschen ihren Körper, sind neugierig und stellen Fragen zu Zeugung, Geburt und Sexualität.
Für Eltern ist es nicht immer einfach, damit umzugehen…

Facebook
Twitter
LinkedIn